Posts Tagged ‘Photoshop’

Mrz
15

Calvin on Stage (Freiburg)

Calvin on Stage (Freiburg)

Hi Leute

Heute möchte ich euch mein nächstes Event ankündigen. 

Das Event nennt sich "Calvin on Stage"! 

Warum? Weil ich auf der Bühne stehen werde. 

Was habe ich zu erzählen? 

Nur das wichtigste. Mehr dazu im heutigen Blogeintrag. 

Viel Spaß

 

Es ist mal wieder soweit ein eigenes Event auf die Beine zu stellen. Wer sich für meine Person, für meinen Alltag, für meine Art der Fotografie, Retusche, Social Media uvm. interessiert findet hier ein echt passendes Event. 
Ich komme mit meinem Team nach Freiburg und werde einen kompletten Tag lang meine besten Tipps und Tricks "Rund ums Business" verraten. 

Wann:   28.Mai 2011
Wo:        79119 Freiburg 
Dauer:   10 Uhr bis 18 Uhr
Preis:     59 Euro inkl. MwSt. 

Auf dem Bild habt ihr auch schon direkt das Model gesehen.Hier gehts nochmal zur Sed Card von Jessy alias Poiseneivy.

Und hier gehts zur kompletten Ausschreibung des Events. KLICK

In alter Scott Kelby Manier möchte ich jetzt noch ein paar Fragen beantworten. 

 

Um was geht es bei diesem Event? 
Es geht um meinen kompletten Alltag. Ich vermittle meine besten Tipps! Sowohl im Bereich Fotografie und Bildbearbeitung als auch wichtige Tipps zum Thema Marketing und Social Media etc. Es gibt das volle Programm Calvin Hollywood!

Gehts da nur um Show oder lernt man auch etwas? 
Man lernt so viel daß man sich das alles gar nicht merken kann. Ich verpacke zwar alles immer sehr unterhaltsam, aber dieses Event enthält genau diese Tipps die mir den Erfolg brachten. Handfeste Tipps die einen echt weiterbringen können. Tipps die einen nicht nur weiterbringen sondern auch stark motivieren. Man muss Spaß haben, mit dem was man macht. Und wie das geht und wie einfach es ist zeige ich bei diesem Event. 

Ist das Event eher für Anfänger oder für Fortgeschrittene?
Sowohl als auch! Ein Anfänger wird viel viel lernen aber sicherlich auch bei einigen Punkten überfordert sein, welche dann einfach als Inspiration oder mögliche Ziele gesehen werden müssen.. Der Profi wird einiges schon kennen und sich bestätigt fühlen, aber auch viel sehen wie er es mit Sicherheit noch nie gesehen hat:-)

Eigentlich mag ich nur die Bilder von Calvin Hollywood, aber nicht die Person!
Echt jetzt? Dann würde ich dir raten besser NICHT auf das Event zu gehen. Auf dem Event wimmelt es nur so von Kameras, Witzen und verrückte Aktionen. Wenn du trotzdem kommst, sag mir wo du sitzt 🙂

Ich fotografiere eigentlich nur Blümchen und Vögel!
Ok dann ist dieses Event evtl. echt etwas "schwierig". Wenn du nicht gerade gut bist in "um die Ecke" denken, wirst du evtl. überfordert sein. Man muss jetzt nicht unbedingt die gleichen Bilder wie ich machen, aber Menschenfotografie wäre schon nicht schlecht. 

Freiburg ist soweit weg
Pech!

Echt jetzt?
Naja, was soll ich sagen? Mach ich das Event in Hamburg dann sagt der Freiburger daß es weit weg ist. Heutzutage kommt man mit wenigen Euro quer durch Deutschland. Es gibt sicherlich auch Fahrgemeinschaften. Wenn du mit dem Zug fährst kannste dir direkt nochmal meine Calvinize DVDs reinziehen (so als kleines Warmup). 

59 Euro? Ist das nicht etwas teuer? 
Das Event kostet eigentlich 159 Euro! Hatte bei der Ausschreibung allerdings die 1 vergessen und der erste hatte sehr schnell gebucht. So habe ich es bei 59 Euro belassen. Viel zu günstig! Allerdings werden wir noch für jeden Toilettengang paar Euro berechnen und die Getränke für um die 10 euro anbieten (SCHERZ)

Was muss ich mitbringen?
Ein Laptop ist nicht nötig und Schreibzeug etc. werden wir vor Ort haben. Ich empfehle eine Visitenkarte und ggfls. ein paar eigene Bilder mitzubringen. Das Event ist eine gute Möglichkeit an wichtige und interessante Kontakte zu kommen. Eine Kamera kann mitgebracht werden (um das Event festzuhalten) aber keiner der Teilnehmer wird selbst Bilder auf der Bühne etc. machen. Und wer sich erlaubt als "Photokina-Playboy Shooting"  mitzuknipsen landet schneller auf der Bühne als er denkt. 🙂

Ich grüble noch ob ich teilnehmen soll oder nicht
Überlegs dir einfach in Ruhe. Aber denk nicht zu lange drüber nach bevor alle Plätze vergeben sind. Das wird ein wirklich tolles Event und ich bin mir sicher du wirst es nicht berreuen. Am Abend gibt es evtl. sogar noch ne kleine Party bzw. ein Treffen mit Fotografen und Modellen aus der Region. Willst du das wirklich verpassen? 

Grübel, grübel, grübel…..
Jeder Teilnehmer bekommt übrigens noch eine Hollywood Edition I und II sowie die "Calvin on Stage". Das sind zwei , sorry DREI Datenpakete welche es nicht zu kaufen gibt. Jede Menge Videos, Aktionen, Tutorials uvm. Das alleine ist schon 59 Euro wert. 

Ok ich bin dabei, wo melde ich mich an?
In meinem Store.KLICK
Nach der Buchung gibt es automatisch eine Auftragsbestätigung mit weiteren Infos. Jeder Teilnehmer bekommt etwa 5 bis 7 Tage vor dem Event aber auch nochmal eine persönliche Einladung. 

 

Ok, thats it! Falls jemand von euch weitere Fragen hat, dann bitte ich darum diese zu stellen. Ihr könnt aber auch gerne ne Email schreiben oder mich anrufen falls ihr näheres zum Event wissen wollt. 

An dieser Stelle auch einen großen Dank an Blendwerk Freiburg für den Support!

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

 

Feb
11

Wichtige Photoshopgrundlagen

Wichtige Photoshopgrundlagen

Hallo Leute

Wie gehts euch? 

Heute habe ich ein kostenloses Video für euch. 

Das Video beschäftigt sich mit wichtigen Photoshopgrundlagen und dauert über 1 Stunde. 

Warum ich das zur Verfügung stelle möchte ich im heutigen Blogeintrag erklären.

Viel Spaß

 

Photoshop Grundlagen
Ich gebe nun schon seit über 4 Jahren Photoshopschulungen und habe schon oft bemerkt daß die Grundlagen vernachlässigt werden. Aber selbst die fortgeschrittensten Techniken werden mit Grundlagenwerkzeugen durchgeführt. Daher ist es wichtig seinen Werkzeugkasten zu kennen. In diesem Fall seinen Photoshop-Werzeugkasten. 
Erst wenn ihr die wichtigsten Grundlagen versteht, werdet ihr auch die fortgeschrittenen Techniken leichter verstehen und anwenden können. 

Das Video
Ich habe lange überlegt und hielt es für angemessen ein Video zu erstellen, bei welchem ich wichtige Photoshop Grundlagen vermittle. Dieses Video ersetzt keine Grundlagen-DVD bzw. ein Buch über Photoshop Grundlagen. Aber ich denke daß man mit diesem Video schon mal einiges abdecken kann. Ich habe mich auf die Themen konzentriert, welche meistens etwas vernachlässigt bzw. nicht genutzt werden. Wenn ihr ein fortgeschrittener Anwender Photoshops seid wird euch dieses Video nicht viel bringen. Dennoch könnt ihr es evtl. einem Anfänger empfehlen. 

Downloadversion
Jetzt gibt es sicherlich einige von euch welche nicht die schnellste Internetverbindung haben bzw. das Video auch unterwegs anschauen wollen. 
Was ich euch anbieten kann ist eine Downloadversion. Wenn ihr diesen Film auf CD wollt ist das auch möglich. In beiden Fällen aber nur gegen eine Spende. Da hoffe ich auf Verständniss.Schreibt mir dazu einfach eine Email!

SORRY UND DANKE
Ich beginne zuerst einmal mit dem "SORRY". Ich habe schon viele viele DVDs, Onlinetrainings usw. produziert. Die Anfänger unter euch habe ich meistens etwas vernachlässigt. Aus diesem Grund habe ich dieses Video gemacht. Quasi als kleine Entschudligung:-)

Mein "DANKE" geht an alle die in meine Arbeit schon finanziell investiert haben. Ich habe viele viele DVDs verkauft, bekomme sehr viel Aufmerksamkeit und habe stets volle Workshops. Ich weiß daß dies nicht selbstverständlich ist und weiß es zu schätzen. Und weil es so gut läuft bin ich in der Lage solch ein Training kostenlos anzubieten. Jeder der quasi schon in "Calvin Hollywood" investiert hat, darf sich mit diesem Film selbst auf die Schulter klopfen. 

AUFRUF
Zum Schluß möchte ich noch einen kleinen Aufruf starten.
Ich habe viele hilfsbereite Fotografen/Künster etc. kennengelernt und noch nie das Gefühl gehabt daß diese Nachteile haben, wenn sie Wissen weitergeben. Im Gegenteil! Ich denke das kommt alles irgentwann positiv zurück! 
Daher wünsche ich mir daß man sich weiterhin gegenseitig hilft. Konkurrenzdenken ist sicherlich nicht verkehrt – aber ich wünsche mir für die Zukunft mehr "kollegiales" denken. Thats it!

Nun wünsch ich euch viel Spaß mit dem Video und wenn ihr Lust und Interesse habt das Video zu verbreiten – bitteschön! Es gibt sicherlich viele Blogleser, Facebooker etc. die sich über den Hinweis zu diesem Video freuen. 

In diesem Sinne……

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

 

 

 

Feb
02

Tutorial „Ebene in CameraRaw öffnen“ (CS5)

Tutorial „Ebene in CameraRaw öffnen“ (CS5)

Wow

Endlich kann ich eine Ebene in CameraRaw öffnen. 

Wie funktioniert das? 

Was bringt das? 

Wo liegen die Vorteile?

Diese Fragen möchte ich euch mit einem kleinen Video beantworten. 

Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Script und bedanke mich an dieser Stelle bei Russell Brown. 

Wie hat es begonnen?
Schon längere Zeit wünsche ich mir die Möglichkeit eine Ebene in Camera zu öffnen. Zu den Vorteilen komme ich etwas später. 
Wenn mir einer helfen kann dürfte das der verrückte Doktor Russell Brown sein. Da ich Russell gut kenne habe ich ihm einfach mal geschrieben was ich mir vorstelle.
Naja…was soll ich sagen. Er fand die Idee super und etwa 10 Stunden später hatte ich das Script. 

Das Script
Mit dem Script seid ihr in der Lage eine Ebene im CameraRaw Modul zu öffnen. Ich möchte euch einfach mal ein paar Vorteile nennen, wenn ihr ein Bild in CameraRaw bearbeitet

  • Bessere Übersicht und schneller, da man keine Einstellungsebenen anlegt sondern nur durch die Reiter klickt
  • Die Möglichkeit der selektiven Korrektur ohne Masken (Korrekturpinsel)
  • Weitere Funktionen (Klarheit, Aufhelllicht, Wiederherstellung usw.)
  • Effekte (Körnung, Vignette, usw.)
  • uvm. 

Und hier geht es zum Download des Scripts. Einfach aufs Bild klicken

Wenn ihr das Script installiert habt müsst ihr noch eine Voreinstellung in Camera Raw machen. Dazu geht ihr einfach in die Voreinstellungen

In diesen Voreinstellungen müsst ihr festlegen wie eure JPG´s zukünftig geöffnet werden. Auf meinem Screenshot seht ihr die geforderten Einstellungen


Videotutorial

Da sicherlich viele Leute mit einem Video mehr anfangen können, habe ich noch ein kleines Tutorial erstellt. Viel Spaß damit

 

Lets go!
Nun müsst ihr Photoshop neu starten und es kann losgehen. Denkt bitte dran daß es sich dabei um eine Betaphase handelt. Solltet ihr merken daß etwas nicht stimmt, würde ich mich freuen wenn ihr mir Bescheid gebt. 

Ich werde euch schon sehr bald ein paar Tutorials posten über den praktischen Einsatz von diesem Script. Da eröffnen sich für mich viele viele neue Möglichkeiten. Falls ihr dadurch auch neue Möglichkeiten entdeckt wäre es klasse diese hier zu teilen. 

 

UPDATE

Hab das Script ausgetauscht. Die neue Version arbeitet mit TIFF und Transparenzen 🙂

In diesem Sinne……

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Dez
23

Aktuelle News

Aktuelle News

Hi Leute

Na, seid ihr im Weihnachtsstress? 

Alle Geschenke gekauft? 

Ich habe im heutigen Blogeintrag mal wieder ein paar News für euch. 

Diesmal sind es ein "paar mehr" geworden als üblicherweise. 

Wünsch euch viel Spaß

 

3.Stammtisch "Weisches Lischt"
Am 05.Januar 2011 findet der dritte Stammtisch "Weisches Lischt" statt. Auf der Facebook-Veranstaltung findet ihr mehr Infos darüber. Wer schon mal auf einem Stammtisch (dieser Art) war, der weiß was ihn erwarten könnte. Für alle anderen, lasst euch überraschen:-) Klickt rechtzeitig auf Zusage (in Facebook). Solltet ihr kein Facebook haben, sagt mir rechtzeitig per Email Bescheid ob ihr kommt. 
Im Lokal ist "geschlossene Gesellschaft" (wir haben den Laden für uns) und es gibt wieder "All you can eat". 

 

Vortrag "Selbst und Zeitmanagment für Fotografen"
Vor ein paar Tagen habe ich die Onlineschulung "Selbst und Zeitmanagment für Fotografen" durchgeführt. Viele konnten nicht teilnehmen und haben mich gefragt ob ich es aufzeichnen könnte. 
Das habe ich getan und wer diese Aufzeichnung möchte, der möge mir bitte ne Email schreiben. 
Die Aufzeichnung ist in Adobe Connect Qualität und beinhaltet eine Folienpräsetation via Webcam (siehe Screenshot).

Dauer der Aufzeichnung: 2,5 Stunden Format: FLV Größe: 175 MB Preis: 25 Euro inkl. MwSt. und Rechnung Zahlung: Überweisung Zustellung: Link zum Download

 

Blogeintrag "Europapark Teil II"
Auf dem Blog des Ateliers "Weisches Lischt" gab es einen neuen Blogeintrag über unseren Job für den Europapark. Matthias ist eigentlich kein "Schreiber", aber hier hat er sich ins Zeug gelegt und euch einige Infos gepostet. Ihr könnt den Blogeintrag aber auch nutzen um Fragen zu stellen. 

 

LIVE STREAM
Der Live-Stream nähert sich und für all diejenigen welche es noch nicht mitbekommen haben: Am 03.01.2011 startet das Projekt "Behind the scenes". Wir streamen mind. einmal pro Monat aus dem Atelier. Bei dieser ersten Session gibt es unter anderem ein paar Worte zum Projekt, ein Live Shooting und wir vermitteln unsere Arbeitsweise bei Jobs und Aufträgen. Dieser Stream ist kostenlos. Er wird aber auch aufgezeichnet und wahrscheinlich auch dann auch kommerziell erwerbar sein (falls ihr keine Zeit habt). 

Aktuelle Workshops
Dann möchte ich euch noch auf zwei exclusive Workshop im Februar hinweisen (evtl. braucht ja noch jemand ein Weihnachtsgeschenk). Zum einen kommt Uli Staiger ins Atelier um allen interessierten Fotografen beim Einstieg in die 3D Welt mit Cinema4D zu helfen. Unter den Teilnehmern befindet sich auch Ralf Mack und Calvin Hollywood. Ich bin gespannt wen wir an diesem Wochenende noch sehen werden. Hier gehts zum Workshop-Wochenende "Cinema4D für Fotografen". KLICK

Eine Woche später werde ich dann selbst einen sehr exclusiven Workshop geben, welcher auch zwei Tage dauert. Ich werde mit den Teilnehmern zusammen das Model Poiseneivy fotografieren. Es werden einige interessanten Ideen umgesetzt und am zweiten Tag werden die Bilder des ersten Tages bearbeitet. Hier sind noch ein paar wenige Plätze frei. KLICK

TION2011
Viele haben sicherlich mitbekommen daß es auch 2011 ein Event TION geben wird. Das Datum ist der 24./25.09.2011 und der Ort ist wieder Köln. Ein paar Referenten stehen schon fest und wir gehen ab Januar in die intensivere Planung über. Es wird diesmal noch mehr Fotografie dazukommen. Ich werde euch auf dem laufenden halten. In diesem Post bekommt ihr ein paar Eindrücke von der Tion2010. 

 

Das waren die heutigen News. Wenn ihr zu etwas Fragen habt oder ihr etwas ergänzen wollt – sehr gerne. Ich freu mich über euer Feedback. 

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Dez
10

Photoshop (Fluch oder Seegen)

Photoshop (Fluch oder Seegen)

Hallo Leute

Nachdem der gestrige Beitrag doch eher zur Belustigung diente, soll es heuter etwas ernster zugehen. 

Vor ein paar Tagen hat Matt Kloskowski einen sehr interessanten Beitrag auf Scott Kelbys Blog gepostet. Klick

Ich möchte das Thema mal aufgreifen und bin sehr an eurer Meinung interessiert

Viel Spaß mit dem heutigen Blogeintrag

 

Photoshop
Photoshop ist eines der mächtigsten Bildbearbeitungsprogramme überhaupt. (Das muss ich wahrscheinlich keinerm hier erzählen). Es ist unglaublich was man damit machen kann. 
Im Prinzip ist man in der Lage ALLES mit einem Bild zu machen. Natürlich nur wenn man sich ausreichend mit dem Programm auskennt und auch ein wenig Talent besitzt. 
Man kann Bilder nicht nur optimieren sondern auch komplett verändern und verfremden. Das Licht verändern und die Dinge umfärben. Im Prinzip darf man keinem Bild mehr trauen oder? 

Werbung 
Gerade in der Werbung findet man viele viele Bilder, bei denen Photoshop zum Einsatz kommt. Entweder wird alles komplett selbst übernommen (Fotografie und Post Production) oder man hat für jeden Part seine Spezialisten. Es gibt viele Agenturen, welche nichts anderes machen als retuschieren. Viele Profifotografen geben ihre Bilder ab um sie bearbeiten zu lassen. Ich denke es hat inzwischen jeder erkannt daß Photoshop ein großer Bestandteil der Fotografie geworden ist. Oder viel mehr beim Entstehungsprozess von Bildern. 

Alte Schule
Es gibt aber noch genügend Fotografen (meistens von der alten Schule) welche Photoshop meiden und damit nichts zu tun haben wollen. Ich werde sehr oft von solchen Menschen angeschrieben und fast schon beleidigt. 
Ich möchte es mal bewusst übertrieben formulieren: Das sind für mich Menschen die einen Brief lieber mit der Schreibmaschine schreiben, als mit dem Computer. In der Zeit stehen geblieben und wahrscheinlich mit sich selbst unzufrieden, weil die den Anschluss verpasst haben. 

Es gibt aber noch viele Fotografen der alten Schule welche etwas toleranter sind. Sie kennen Photoshop, haben aber ihren Weg gewählt der "alten Fotografie" treu zu bleiben. Ich schaue mir sehr gerne analoge Bilder an, bewundere die Herangeheinweise und würde die Einstellung "Photoshop NICHT zu nutzen" nie verurteilen (solange man tolerant bleibt). 

Fazit
Ich möchte selbst nicht zuviel schreiben und lieber eure Meinung wissen. Daher fasse ich mich kurz.
Wer Photoshop NICHT nutzt / nutzen kann verschenkt nicht nur Qualität sondern auch Möglichkeiten. Photoshop ist in meinen Augen ein Bestandteil der Fotografie.

Die Fotografie ist für mich der wichtigere Part, der schönere allerdings die Vollendung der Aufnahme mit Photoshop!

Wie denkt ihr darüber? Nutzt ihr Photoshop nur sehr gering? Warum habt ihr Photoshop?

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Okt
20

Meine Pläne Teil I : Photoshoppen ist einfach

Meine Pläne Teil I : Photoshoppen ist einfach

Hallo zusammen

In den nächsten Blogeinträgen möchte ich bischen über meine Pläne schreiben. 

Es sind Pläne und daher nicht 100 % sicher:-)

Zudem werde ich euch auch jedesmal ein kleines Video dazu posten. 

Ich hoffe ihr findet diese Einträge interessant

Viel Spaß

 

Ich möchte nicht lange drum herum reden. Die DVD Photoshop Secrets II soll meine letzte DVD sein, welche ich über einen deutschen Verlag produziert habe. Ich werde, noch dieses Jahr, zwei kleine Eigenproduktionen machen, auf die ich gleich zu sprechen komme. Warum möchte ich ab 2011 keine Lern DVDs mehr produzieren? 

Ich will bischen weg von dem "Photoshop Trainer" Image und suche neue Herausforderungen. Zudem finde ich es auch für die Konsumenten interessanter wenn "NEUE" Trainer nachkommen. Diese werde ich definitiv fördern und jederzeit unterstützen. 

Ich werde 2011 noch ein paar andere Trainings machen(in englischer Sprache), auf die ich aber im Blogeintrag morgen zu sprechen komme. Ab 2012, so ist mein aktueller Plan, möchte ich so gut wie keine Trainings mehr machen. Aber ihr wisst ja, Pläne können sich auch ändern. 

Dieses Jahr stehen noch zwei eigene "Low Budget Produktionen" auf der "TO DO" Liste. Von einer kann ich euch schon etwas erzählen: 

Ich habe in den letzten Jahren über 250 Workshops durchgeführt und viele tausend Leute gecoached. Dabei ist mir aufgefallen, daß mind. 80 % wichtige Photoshop Grundlagen fehlen. Zudem habe ich festgestellt, daß meine Trainings zu 95% für fortgeschrittene Anwender erstellt wurden. Daher wird es Zeit ein Grundlagen Training zu machen 🙂

Grundlagen Training: Photoshoppen ist einfach!
Es wird aber kein Grundlagentraining wie man es bisher kennt. Es wird anders:-) Ich werde absolut Klartext reden und nur das erklären was man wirklich braucht. Ich werde nicht mit wilden Techniken verwirren sondern genau DIE Basics ansprechen, welche den meisten Leuten fehlen. Und glaubt mir…..nach so vielen Jahren weiß ich wo die Probleme liegen. 

Anfänger sollen von Photoshop nicht abgeschreckt werden, sondern sollen es lieben lernen. Das geht nur dann wenn man "nicht zuviel" vermittelt, sondern nur daß worauf es ankommt. Dieses Training wird nur bedingt etwas für Fortgeschrittene sein, sorry aber für euch habe ich schon sehr viel produziert. Und Basics schaden nie!

Dieses Grundlagentraining wird so produziert werden (Low Budget) daß es auf keinen Fall mehr als 20 Euro kosten wird. Ich brauch kein High End Menü oder ein supertolles Cover. Die Filme und Tutorials sind der Schwerpunkt. Und jeder Käufer soll genau diese bezahlen (und nicht das drum herum). 

Ich werde die Tage mit den Aufnahmen beginnen und halte euch auf dem laufenden. Falls ihr mir eure Meinung zum Thema hinterlassen wollt, sehr gerne. Ich werde mir jede durchlesen und auch antworten. Für meine jetzige Planung, ab 2011 keine deutschen Trainings mehr machen zu wollen, bitte ich um Verständniss.

P.S

Ich habe heute mittag einen kleinen Testfilm gemacht (um mal wieder das Mikrofon zu testen), den ich euch zeigen möchte. Es ist ein kleines Tutorial über Ebenenkompositionen. 

 

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Aug
09

Photoshop CS5 – Lizenz abgelaufen

Photoshop CS5 – Lizenz abgelaufen

Hi Leute

Der heutige Post wird euch evtl. nicht so viel bringen.

Ich hoffe jedenfalls daß er euch nichts bringen wird:-)

Aber evtl. hört ihr mal irgentwo von diesem Problem und könnt dann anderen damit helfen.

Es geht um das Phänomen "Lizenz abgelaufen"

Bin gespannt ob es von euch auch jemand erwischt hat.

 

 

Der Horror eines jeden Referenten. Du stehst auf der Bühne und hunderte von Leute schauen zu was du mit Photoshop zu bieten hast und plötzlich erscheint auf deinem Bildschirm folgendes

Ich hatte Glück, den ich stand nicht auf der Bühne sondern war "nur" bei einem Einzelchoaching und hatte nen zweiten Rechner parat. Vielen haben mir zu dem Problem Tipps gegeben (Facebook, Twitter usw.) Doch leider war nichts dabei was funktinoert hatte.

Falls ihr oder jemand anderes dieses Problem hat möchte ich folgende Lösungen anbieten, welche bei mir funktioniert haben:

Schnelle Variante
Falls ihr wirklich mal mitten in einem Job seid und ihr diese Meldung bekommt, müsst ihr einfach nur das Datum des Rechners zurückstellen. Dann wird Photoshop wieder funktionieren. Das ist allerdings nur Plan B und keine dauerhafte Lösung.

Sichere Lösung
Ich habe zurerst zwei Dateien gelöscht wie es hier im MacUser Forum beschrieben wird. (Post Nummer #13)

Das alleine hat leider nicht so geklappt wie es hier beschrieben wurde. Daher habe ich nach dem Löschen der Dateien Photoshop komplett deinstalliert. Danach habe ich Photoshop neu aufgespielt und es hat alles geklappt.

Zuvor hatte ich das Cleanup Tool und die eine Variante, bei der man die Zeit zurückstellt, die Seriennummer deaktiviert, die Zeit wieder aufs heutige Datum stellt und dann die Seriennummer wieder aktiviert, probiert. Beides erfolglos.

Evtl. gibt es ja noch eine bessere Variante und ihr habt da schon Erfahrung gemacht (was ich euch nicht wünsche*g*).

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?