Mai
07

Lebenszeichen aus Graz

Autor: Calvin Hollywood // Geschrieben in: Privates

Hallo zusammen
Wie ihr sicher wisst bin ich gerade mit Olaf Giermann in Graz bei Video2brain und produziere eine neue Photoshop DvD.
Während er Knoten in Straßenlaternen macht erkläre ich unter anderem wie man Gesichtsteile verpflanzt und eine Haut mit Rost überzieht:-)
Der Tagesablauf ist eigentlich immer der gleiche. Morgens gegen 9 Uhr gehts los bis etwa 18 Uhr Abends.
Dann wird sich kurz frisch gemacht und wir gehen zusammen essen. Mit dabei ist immer Karsten Rose. Er hat dieses Buch geschrieben.
Nachdem wir etwas essen waren gehen wir meistens noch etwas trinken und besprechen den nächsten Tag bzw. reden über Photoshop.
Bisher haben wir uns Abends auch schon mit dem ein oder anderen Fotografen getroffen.
Gegen 23 Uhr endet der Abend dann und wir relaxen noch etwas in der Wohnung und surfen durchs world wide web.
Anbei mal zwei Bilder damit ihr seht wie es hier so aussieht.

Hier seht ihr Olaf beim arbeiten. Ich glaube er erklärt gerade ein paar Lichteffekte.

Und hier seht ihr mich beim arbeiten :-)))))

Aktueller Zwischenstand ist der daß wir schon fast 5 Stunden fertiges Material haben. Aber es ist ja auch noch etwas Zeit:-)))

Melde mich morgen wieder…..

lg Calvin
https://www.calvinhollywood.de

Trackback from your site.

Kommentare (3)

  • 07.05.2009 at 16:33 |

    wenn wir dann eure Techniken richtig kombinieren, kriegen wir Modelle mit langgestreckten und verknoteten Hälsen … da bin ich ja mal auf die ersten Ergebnisse gespannt

    LG Marco

  • Paul
    07.05.2009 at 18:30 |

    Hört sich doch mal klasse an! Gibts schon Infos um was es bei der DVD genau geht? Grundlagen etc.?

    Viele Grüße Paul

  • 10.05.2009 at 11:39 |

    @Paul
    Es geht nicht um die Grundlagen sondern nur um kreative Techniken

    lg Calvin

Hinterlasse einen Kommentar

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?