englisch
Dez
22

Freie Arbeiten

Freie Arbeiten

Hi Leute

Vor einigen Wochen hatte ich ein Telefonat mit Uli Staiger. 

Wir redeten unter anderem über das Thema "Freie Arbeiten". 

Ich wollte dazu erst einen ausgiebigen Blogeintrag schreiben, hab mich dann aber doch für die Videoform entschieden. 

Ich würde mich freuen wenn ihr Feedback hinterlasst. 

 

Wie bereits erwähnt geht es um das Thema "Freie Arbeiten". Ich habe euch dazu mal ein kleines Video aufgenommen. Viel Spaß

Eure Meinung
Eure Meinung ist mir sehr wichtig. Daher freu ich mich über jedes Feedback. 

  • Habt ihr euch schon selbst ertappt die "Freien Arbeiten" zu vernachlässigen?
  • Findet ihr die FA evtl. gar nicht so wichtig? 
  • Oder kennt ihr sogar Fotografen die an den Auftragsarbeiten kaputt gegangen sind?

Falls euch der Beitrag gefällt und ihr meine Meinung vertretet, würde ich mich freuen wenn ihr den Facebook Button nutzt oder das Video unter die Leute bringt. Ich werde dieses Video auch an die Leute schicken, bei denen ich denke daß die freien Arbeiten drunter leiden. 

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Dez
21

Fundgruben im Netz

Fundgruben im Netz

Hi zusammen

Na wie war euer Wochenende? Kalt? 

Ich hatte ein sehr ruhiges Wochenende (mal keinen Workshop). 

Im heutigen Blogeintrag (der hätte eigentlich schon gestern kommen sollen) möchte ich euch ein paar meiner "Fundgruben" vorstellen, welche ich in den letzten Tagen im Netz entdeckt habe. 

Viel Spaß damit

 

 

Photoshop Rap
Ich glaube kein Video hat in den letzten Tagen mehr die Runde gemacht als dieser Photoshop Rap. Es ist wirklich unglaublich und mich würde echt interessieren wie viel Geld da reingesteckt wurde.

 

Brodie Butler
Ich habe Brodie auf der letzten Photoshop World in Las Vegas kennengelernt. Wir haben einige Tage zusammen verbracht und er ist wirklich ein klasse Typ. Auf seinem Blog gibts regelmäßig Einblicke in seine Arbeitsweise. Hier mal ein kleines Video, welches besonders den männlichen Lesern gefallen dürfte. 

Fstoppers
Den für mich aktuell besten Blog führen die Jungs von Fstoppers. Ich frage mich echt wie die an all die tollen Filme und Beiträge kommen. Vielen dürfte Fstoppers durch den "Iphone Fashion Shoot" bekannt sein. Ich kann diesen Blog wirklich nur jedem ans Herz legen. Hier mal ein aktuelles Video

 

Pixiq
Einige von euch haben sicherlich mitbekommen daß ich für Pixiq.com schreibe. In meinem letzten Post habe ich ein paar Einblick in das Projekt "ONE" gegeben. Generell findet man aber auf diesem Blog aber auch andere tolle Beiträge. Schaut doch einfach mal vorbei. KLICK

IPhone4ever
Als Iphone User kann ich auf diesen Blog eigentlich kaum verzichten. Im Gegensatz zu den anderen Links ist dieser Blog auch in deutsch geführt. Viele aktuelle Infos und manchmal auch super Tipps und Tricks. Auch hier meine Empfehlung. KLICK 

Remi Gaillard
Während ich diesen Blogeintrag geschrieben habe, bin ich über das aktuellste Video von Remi Gaillard gestolpert. Falls ihr ihn noch nicht kennt, kann ich euch nur empfehlen mal ne Stunde zu investieren um seine Filme anzuschauen. Hier der letzte von ihm

Ok, das waren die Fundgruben der letzten Tage. Habt ihr noch etwas entdeckt was man unbedingt sehen sollte? Dann verlinkt das doch bitte mit einer kurzen Beschreibung. 

Ich möchte an dieser Stelle auch einen Dank an euch aussprechen. Es ist nicht üblich daß Blogs soviel Feedback erhalten. Da ist dieser Blog ne absolute Ausnahme. DANKE

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Dez
20

Adobe Connect Abend: Elements und Zeitmanagment

Adobe Connect Abend: Elements und Zeitmanagment

Hi Leute

Eigentlich war heute ein anderer Blogeintrag geplant. 

Aber auf diesen Adobe Connect Abend muss ich euch einfach hinweisen. 

Gleich zwei Vorträge finden heute Abend statt. 

Ihr habt die Wahl:-)

Möge die Macht, die richtige Entscheidung zu treffen, mit euch sein. 

 

Photoshop Elements Vortrag
Photoshop Elements kostet keine 100 Euro und ist quasi der kleine Bruder von Adobe Photoshop. In Kombination mit Lightroom, oder auch alleine stehend, eine wirkliche Wucht. Was man damit alles machen kann zeigt euch Andre Reinegger in einer etwa 60 min Session. 

Um 20 Uhr gehts los und der Vortrag ist kostenlos. Hier gehts zum Raum KLICK

Und hier gehts zur Facebookseite

Durch die Session führt übrigens Moderator MIIIICCCHHHHAAAAAA. Wer ihn kennt weiß das es nicht langweillig wird :-)

Zeitmanagment
Wer sich in der Verfassung fühlt unbedingt Geld ausgeben zu wollen, kann an meiner Onlineschulung zum Thema "Selbst und Zeitmanagment" teilnehmen. Ich werde euch detailliert erklären wie ich in den letzten Jahren alle Dinge unter einen Hut bekommen habe. Das ganze verbunden mit jede Menge Tipps und Tricks. Bis etwa 16 Uhr könnt ihr euch noch anmelden. Hier gibts mehr Infos. KLICK

Und jetzt mal ne kleine Umfrage: An welchem Vortrag nehmt ihr teil? 

A: Photoshop Elements

B: Zeitmanagment mit dem Calvin

C: An keinem der beiden Vorträge 

D: An beiden (wer D schreibt der muss bei meinem Vortrag erklären wie er das auf die Reihe bekommt:-)

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Dez
19

Testshootings

Testshootings

Hi zusammen

Ich hoffe ihr hattet eine schöne Woche. 

Heute möchte ich ein Thema anschneiden, wozu ich in den vergangenen Tagen viele Fragen bekam. 

Es geht ums Thema "Testshootings". 

Was ist das? Wozu mach ich das? 

Ich freu mich über eure Meinung bzw. über euer Feedback

 

Vor ein paar Tagen habe ich "live" ein Testshooting ins Netz gestreamt und bekam im Anschluss sehr viele Fragen. All diese Fragen möchte ich im heutigen Post beantworten. 

Testshooting
Ich möchte zuerst einmal erklären was ein Testshooting ist bzw. was ich darunter verstehe. 
Bei einem Testshooting geht es im Schwerpunkt nicht darum fertige Bilder für Jobs oder für das eigene Portfolio zu schiessen. Es geht darum die Zusammenarbeit und die Qualität der einzelnen Personen (Fotograf, Model, Visa usw.) zu testen. Des weiteren können Testshootings auch dazu dienen Licht Set-ups oder andere Dinge auszuprobieren. 

Ablauf
Die Testshootings welche ich anbiete (ich nehme nun mal als Beispiel die Testshootings für Modelle) dauern zwischen 60 und 90 Minuten. Das Model bekommt zuvor ein PDF mit allen Infos zum Ablauf. 
Ich gebe kein Outfit vor und keine Idee. Das Model kommt und hat 60 min Zeit zu zeigen was sie "kann". Wenn am Ende ein paar tolle Bilder enstehen dann bekommt das Model auch das ein oder andere Bild bearbeitet. Es steht aber schon im PDF daß bei Testshootings kein Anspruch auf Bilder besteht. 

Absolutes NO GO: Erotische Bilder etc. (Das gibts bei mir aber generell sowieso nicht)

Was bringt mir ein Testshooting?
Es gibt verschiedene Testshootings. Bei manchen suche ich Modelle für bestimmte Projekte. Bei anderen Testshootings suche ich Modelle für Jobs, Workshops und Events. Mit diesen Testshootings kann ich mir einen Eindruck verschaffen ob das Model den Anforderungen gerecht wird. 
Erfahrungsgemäß kommen fast 50 % der Modelle bei Testshootings zu spät und die Sache ist dann eigentlich schon gelaufen. (Kein Witz). 

Ich selbst möchte auf Testshootings nicht verzichten wollen. Ich fühle mich bei einem Workshop wohler wenn ich das Modell kenne und ich mich auf sie verlassen kann. In der Regel führe ich jeden Monat etwa 1 bis 3 Testshootings durch. Das kommt aber drauf an wie viele Modelle sich für ein Shooting pro Monat bewerben. 

Was hat das Model davon?
Wenn ein Model pünktlich ist und sich Mühe gibt bearbeite ich auch ein Bild. In den meisten Fällen gibt es dann auch nicht nur ein bearbeitetes Bild sondern auch ein Folgeshooting oder evtl sogar einen Job. Ob dies dann ein Workshop ist oder ein Shooting für einen Kunden ist unterschiedlich. Testshootings sollten aber nicht mit einem TFP Shooting verwechselt werden. Das kläre ich aber immer mit dem Model vorher ab, damit es da nicht zu Missverständnissen kommt. 

Was muss ein Model können?
Wenn ich Modelle für eine dauerhafte Zusammenarbeit suche, lege ich wert auf folgende Eigenschaften

  • Pünktlichkeit
  • Aussehen
  • Verhalten (wichtig bei Workshops)
  • Konzentration (Ist sie bei der Sache?)
  • Vorbereitung 
  • Posing 
  • Einsatzbereitschaft
  • usw.

Stammodelle
Inwzischen haben wir etwa 3 bis 4 Stammodelle, welche auch regelmäßig bei Jobs dabei sind. Aufgrund der Tatsache daß man aber auch nicht immer die gleichen Modelle nehmen kann, machen wir eben diese Testshootings. Ich kann jedem Fotografen nur raten ein Stammodel zu finden (sorry doofer Begriff irgentwie, aber ich denke ihr wisst was ich meine). 
Evtl. möchte man mal etwas ausprobieren oder hat eine tolle Idee. Und da ist es nicht schlecht wenn man jemanden hat den man gut kennt und der evtl. sogar auch mal spontan Zeit hat. Ich kenne übrigens viele Fotografen die solche "Stammodelle" haben. 

Fazit
Ich finde solche Testshootings dann angebracht wenn man kommerzielle Projekte plannt/durchführt bei denen man Modelle selbst organisieren muss. Es gibt natürlich noch den Weg über Agenturen. Aber auch hier ziehe ich es vor wenn ICH das Model bereits kenne. 
Auch wenn es "nur" Testshootings sind, bemühe ich mich daß auch das Model davon profitiert. In erster Linie geht es aber um die Zusammenarbeit und nicht um die Bilder. 

Macht ihr auch Testshooting? Habt ihr "feste" Modelle mit denen ihr zusammenarbeitet? Ich bin auf eure Meinung zum Thema gespannt. 

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Dez
18

Weißwurst mit Ketchup nach 12 Uhr

Weißwurst mit Ketchup nach 12 Uhr

Hallo Leute

Ich hoffe ihr seid nicht eingeschneit und es geht euch gut. Ich war (mal wieder) in München. 

Diesmal war es aber kein Schuhplattler der mich verwirrt hat, sondern Weißwürste. 

Was es damit auf sich hat erfahrt ihr im heutigen Blogeintrag

Viel Spaß

 

 

Vor ein paar Tagen war ich wieder in München, um ein zweitägiges Photoshop Seminar für Makromedia zu geben. Das war wirklich ne super Sache und die Teilnehmer waren echt ne Wucht. Selten so ein gut gelauntes Publikum gehabt. Liegt evtl. daran, daß es eine Firmenschulung war und sich alle untereinander kannten. 

Am ersten Abend habe ich via Facebook und Twitter gefragt ob jemand Lust hat etwas trinken/essen zu gehen. Es haben sich 5 Fotografen gemeldet und es war ein wirkllch schöner Abend. 

Über eine Sache möchte ich aber genauer berichten. Es war etwa 20.45 Uhr als mich nochmal ein Hungergefühl überkam (hatte zuvor schon ne Suppe und ein Schnitzel, aber ich brauch einfach etwas mehr Kalorien um satt zu werden). Ich schau also nochmal in die Karte und habe direkt etwas gefunden. 

Voller Vorfreude bestellte ich dann Weißwürste mit Ketchup und einem Brezel. Ich werde komisch angeschaut und gefragt "Schon mal auf die Uhr geschaut"? 
Naja…. ich antwortete "Oh sorry, macht ihr nichts mehr zu essen?"

Nachdem ich sah, daß sogar am Nachbartisch gelacht wurde, habe ich mich aufklären lassen. 

Weißwürste verzehrt man vor 12 Uhr und NICHT mit Ketchup!!!!!

Ich habs echt nicht verstanden und fragte mich ob Weißwürste NACH 12 Uhr anders schmecken? Ich habs auch nicht verstanden warum Ketchup + Wurst nicht zusammenpassen soll :-)

Komischerweise höre ich das total oft wenn ich Essen bestelle. Entweder ich wähle ne komische Kombination oder die falsche Uhrzeit. Aber ich sehe keinen Grund auf etwas leckeres zu verzichten wenn es noch angeboten wird und schmeckt. 

Ich habe natürlich auch ein kleines Video für euch 

Nun würde mich echt interessieren ob ihr auch eine "eigene" Kombination habt und deswegen komisch angeschaut werdet?! Oder passt ihr euch den Kulturen an? 

Naja…. und für diejenigen die sich jetzt fragen  was das mit Fotografie oder Bildbearbeitung zu tun hat? NICHTS!!!!

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Dez
17

Aktuelle News

Aktuelle News

Hi Leute

Wie gehts euch? 

Bevor es wieder etwas ruhiger bei mir wird, hab ich noch ein paar News für euch. 

Wie immer, hoffe ich daß für jeden etwas dabei ist / war. *Daumen drück*

Ihr könnt mir dazu natürlich auch gerne Feedback geben.

Wünsch euch noch ne schöne Woche

 

LIVESTREAM
Sorry, wenn ich den ein oder anderen damit schon nerve. Aber es schreitet voran. Schaut mal hier vorbei. KLICK
Da findet ihr die aktuellen Streams und Referenten. Falls hier einen besonderen Referenten im Atelier sehen wollt, sagt mir Bescheid 😉

Yahoo Billiard
Hey, ich habe bei Yahoo Billard fast 1600 Punkte. Ist das nicht cool? Ok, das waren wirklich doofe News. Ich denke kaum das zockt jemand oder? :-)

Scott Kelby
Die Tickets nach Florida im Januar sind da. Ich fliege mit Matthias Landsgesell zu Scott Kelby und zeichne 5 Trainings auf. Rockn Roll !!!!!!

Zeitmanagment
LETZTE CHANCE!!!!! Wenn ihr meine ganzen Tipps und Tricks zum Zeitmanagment wissen wollt dann müsst ihr am 20.Dezember zuschlagen. Die Chance gibts so schnell nicht wieder. Das ganze findet online statt und ihr könnt es bequem von zuhause verfolgen. KLICK

AUSGEBUCHT
Ich muss mal etwas rauslassen was mich sehr stolz macht. Vor ein paar Monaten haben wir das Atelier "Weisches Lischt" gegründet um, unter anderem, Abendschulungen anzubieten. Jeden Mittwoch Abend gab es einen anderen Kurs. Fast ALLE waren (meist schon Wochen vorher) ausgebucht. Bereits JETZT schon sind ALLE Abendschulungen im Januar 2011 ausgebucht. DANKE!!!!! (Matthias, Micha……gut gemacht)

Ok, das wars für heute. Danke daß ihr vorbeigeschaut habt. 

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Dez
16

Kaufberatung: NO WAY!!!!!

Kaufberatung: NO WAY!!!!!

Hi Leute

Gehts euch gut?

Heute gibts mal wieder einen Frustpost. 

Es geht um das Thema "Kaufberatung". 

Ich bin auf eure Meinung zum Thema gespannt. 

Und dran denken: Ihr könnt Klartext schreiben (natürlich ohne Beleidigend zu werden).

Viel Spaß

 

Vorgeschichte

Vor ein paar Tagen bekam ich eine Email mit einer sehr interessanten Frage: 

"Sag mal Calvin, welche Kamera kannst du mir empfehlen?" 

Sorry, aber jetzt mal ehrlich. Was erwartet mann als Antwort bei so einer Frage? 

"Eine die Bilder macht", würde ich am liebsten antworten. GGRRRRR!


Kaufberatung

Solche Fragen bekomme ich aber ständig. Ich werde gefragt ob Objektiv A besser ist als Objektiv B. Ob ich Canon oder Nikon empfehlen kann usw. Fast täglich bekomme ich eine Email in der ich so eine Frage gestellt bekomme. 
Wer sich nur ein klein wenig mit meiner Person befasst sollte sehr schnell mitbekommen, daß gerade ICH der absolut Falsche für eine Beratung bin. 


Das Problem

Ich möchte mir aber die Zeit nehmen kurz zu erklären warum ich euch dazu leider keine Antwort geben kann. 
Um euch ein passendes Auto (das ist jetzt nur ein Vergleich zur besseren Visualisierung) empfehlen zu können müsste ich wissen:

  • Fahrt ihr gerne schnell oder langsam
  • Wie viel Geld wollt ihr ausgeben?
  • Fahrt ihr viel Auto oder wenig? 
  • Soll das Auto groß oder klein sein? 
  • Welche Farbe soll das Auto haben? 
  • Automatik ?
  • usw.

So in etwa ist das auch bei der Kamera. Ich müsste wissen was für eine Person ihr seid, was ihr gerne fotografiert, wie oft usw. 
Ohne das zu wissen macht es in meinen Augen 0 Sinn etwas zu empfehlen. 
 

Kleine Hilfe

Wenn es hilft dann könnt ihr mich gerne Fragen mit was ICH fotografiere. Das wiederum bedeutet aber noch lange nicht, daß IHR damit auch glücklich werdet. 
Wenn euch ne Kamera interessiert dann sucht jemand der genau DIESE Kamera hat und testet sie. Oder geht in einen Fotoladen und vergleicht dort Objektive. 
Aber bitte fragt mich nicht welche Kameras ich empfehle und welche Objektive nun besser sind. 
 

Fazit

Falls ihr auch solche Fragen bekommt, solltet ihr euch gut überlegen was ihr antwortet. Naja, sagen wir eher WIE ihr antwortet. Ich selbst kann euch nur das empfehlen mit dem ich selbst arbeite. Aber Vergleiche ziehen kann ich leider keine. Ich hatte in meinem ganzen Leben erst drei Kameras (zwei davon gibts nicht mehr zu kaufen) und drei Objektive. Also alles andere als ein Experte

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com