englisch
Jan
10

Postershop Calvin Hollywood

Postershop Calvin Hollywood

Hallo Leute

Ich habe in den letzten Monaten sehr viele Emails bekommen, in denen ich gefragt wurde ob es meine Bilder auch als Poster gibt. 

Im heutigen Blogeintrag möchte ich euch mitteilen:

Ja, die gibt es! *Freu*

Warum, weshalb und wo es diese Poster gibt, will ich euch im heutigen Blogeintrag schreiben. 

Viel Spaß

 

Ich habe schon öfter darüber nachgedacht meine Bilder als Poster anzubieten. Das Problem war eigentlich die ganze Zeit, daß ich mich damit nicht auskenne und nicht wusste wie ich das angehen soll. 

Vor einigen Tagen habe ich mich mit Christian Fickinger über seinen Beitrag bei FotoTV unterhalten. Ich kenne Christian schon eine Weile und habe es nie so richtig wahrgenommen, daß er genau das anbietet was ich suchte. POSTERSHOPS!

Er hat mich dann darauf angesprochen und fragte ob das nichts für mich wäre. NATÜRLICH! Auf einmal ist mir auch eingefallen daß Uli Staiger auch einen Postershop von Christian hat. Nach nicht mal drei Tagen war der Postershop schon online. Sehr einfach einzurichten und toller Support. Zudem einfach in der Abwicklung usw. 

Schaut euch doch einfach mal bei Digiprinz um. KLICK

Wir einige von euch sicherlich mitbekommen haben, habe ich in der Menüleiste eine neue Kategorie "Postershop"

Dort biete ich verschiedene Bilder als Poster an. Da werden auch sicherlich noch einige Variationen und neue Bilder dazukommen. Ich möchte damit nicht reich werden und habe mich daher für einen günstigen Preis entschieden. Ist mir eine Freude wenn sich jemand meine Bilder aufhängt. Falls dies jemand tun sollte, schickt mir bitte davon ein Bild :-)

Wenn ihr Fragen, wünsche oder Anmerkungen habt würde ich mich sehr darüber freuen. 

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Jan
09

Atelier wird zum Fotostudio?!

Atelier wird zum Fotostudio?!

Hi Leute

Gleich mal eins vorweg:

Mit dem heutigen Post wollen wir niemanden provozieren.

Zudem wollen wir auch keinen verarschen etc. 

Wir nehmen uns eigentlich nur selbst auf die Schippe.

Nun aber zum eigentlichen Thema……

Das Atelier wird zu einem Fotostudio?!

 

Naja…. es wird nicht wirklich zu einem Fotostudio. Es bleibt nach wie vor ein Atelier. Trotzdem haben wir uns entschlossen, unseren Dienst nun auch der Laufkundschaft anzubieten. 
Damit ihr einen Überblick bekommt, was wir da anbieten werden, bzw. was nicht poste ich euch am besten mal das Plakat, welches die Tage am Atelier hängen wird. Das Plakat ist übrigens eine Arbeit von GABOR RICHTER

Damit wir auch einen guten Einstieg erwischen haben wir vor ein paar Tagen Günther Maier besucht. Er ist Inhaber eines Fotostudios, welches sich schon über Generationen hinweg zu den Besten der Region zählen kann. In diesem Film zeigt er uns wie man als "Profi" arbeitet.

Mir ist es wirklich noch nie passiert, daß ich in einem Video lachen musste. Aber das Kleid, welches Micha trug….. das geht gar nicht. 
Die Idee ist (wie immer) spontan entstanden und es war auch überhaupt nichts abgesprochen. Alles was ihr seht ist einfach so "freestyle" entstanden. 

Spaß beiseite
Wir werden in der Tat nun auch Laufkundschaft bedienen. Die Lage des Ateliers ist perfekt und es haben schon echt viele Leute danach gefragt. Das tolle ist: Wir müssen nicht davon leben. Somit können wir mit den Preisen mutiger sein. Und wenn niemand kommt ist das auch ok :-)
Wenn es euch interessiert kann ich euch auf dem laufenden halten. 

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Jan
08

2.Creative Walk 2011

2.Creative Walk 2011

Hallo zusammen

Vor ein paar Tagen fand der 2.Creative Walk in Mannheim statt. 

Es waren über 20 Teilnehmer am Start. Darüber habe ich mich total gefreut.

Im heutigen Blogeintrag möchte ich euch die Bilder zeigen. 

Es gibt davon auch noch ein Video, welches aber erst noch geschnitten werden muss. 

 

Oh mann, ich bin immer noch total begeistert vom 2.CreativeWalk, welcher vor ein paar Tagen stattgefunden hat. Das ist eigentlich wie bei einem Fotoshooting:
Das Shooting selbst macht schon Spaß, aber wenn man dann nacher die Bilder sieht macht es nochmal richtig Spaß!

Wer sich jetzt fragt was so ein "CreativeWalk ist, kann das nochmal hier in aller Ruhe nachlesen. KLICK

Die Teilnehmer
Wir haben ausgemacht daß wir uns um 14 Uhr am Eingang des Hauptbahnhofes treffen. Ich habe mit etwa 10 bis 15 Teilnehmern gerechnet. Als wir den Walk begonnen haben waren wir etwa doppelt so viel. Danke daß ihr dabei wart. Am Ende habe ich noch ein Gruppenfoto gemacht. Einige (wenige) hatten wir unterwegs leider verloren:-)

Die Bilder
Ich habe eine kleine Galerie erstellt, wo ihr die jeweilligen 5 Bilder der Teilnehmer finden werdet. Allerdings müsst ihr den Teilnehmer die Chance geben die Bilder noch hochzuladen. Hier gehts zur Galerie. KLICK

Info: Wenn ihr das Bild anklickt und dann nochmal auf den Info Button klickt seht ihr in den meisten Fällen die Kameraeinstellungen (ist das nicht geil?)

An die Teilnehmer:
Schreibt bitte euren Namen und die Bildnummer.
Bsp.: CalvinHollywood_1 
Die Bilder bitte max. 1000 Pixel breit (Panormama können gerne etwas breiter sein).

Info
Kleine Info für alle die nicht dabei waren. Jeder Teilnehmer sucht 5 Bilder heraus und lädt diese dann hoch. Diese 5 Bilder sind nicht länger als 1 Stunde bearbeitet (ca. 20 min pro Bild). 

Fazit
Ich bin der Meinung daß wir so einen Walk auf alle Fälle weiterhin durchführen sollten. 
Falls ihr aus einer anderen Ecke Deutschlands kommt, könnt ihr so einen CreativeWalk auch gerne selbst organisieren. Ich werde das gerne versuchen zu promoten. Es ist auch egal wie viele Teilnehmer kommen. Der ersten haben wir auch nur zu dritt durchgeführt:-)
Ich werde den nächsten einfach rechtzeitig ausschreiben und dann kann zeitgleich jeder in seiner Stadt einen organisieren. Da helfe ich dann auch und erwähne es auf dem Blog!

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Jan
07

Aktuelle News

Aktuelle News

Hallo zusammen

Bevor ich euch die Ergebnisse des CreativeWalks poste, kommen wir noch zu ein paar Neuigkeiten. 

Diesmal geht es um Scott Kelby, einem Wettbewerb, den Livestreams und vieles mehr. 

Wie immer hoffe ich daß für den ein oder anderen etwas dabei ist. 

Ich wünsche euch viel Spaß mit dem heutigen Blogeintrag. 

 

TOP TEN BEI SCOTT KELBY
Scott Kelby hat vor ein paar Tagen das Jahr 2010 zusammengefasst. Im Rahmen dessen hat er auch die 10 Gastbeiträge gepostet, welche die meisten Kommentare erhalten haben. 
Ich bin wirklich froh darüber genau dort meinen Namen zu lesen. Hier gehts zu meinem Gastbeitrag. KLICK
In weniger als einer Woche fliege ich übrigens mit Matthias nach Florida um dort für Scott Kelby Videotrainings zu produzieren. Woohhoo!

Wettbewerb
Dann möchte ich noch auf einen Wettbewerb hinweisen, zu welchem ich selbst ein paar Preis gesponsert habe. Zu finden ist der Wettbewerb bei www.pixxel-blog.de 
Ich habe nach wirklich langer Zeit übrigens selbst mal wieder bei einem Wettbewerb mitgemacht. Beim Sony World Photography Award. 
Diesen habe habe ich vor einigen Jahren übrigens mal gewonnen (allerdings nur im Amateurbereich). 

Livestreams als Aufzeichnung
Wir hatten in den letzten Wochen einige Livestreams durchgeführt. Einen zum Thema "Umgang mit einem Stifttablett" und eine Session bei der wir selbst ein kleines Liveshooting gezeigt haben. Zudem gab es noch eine Connect Session zum Thema "Selbst und Zeitmanagment". All diese Aufzeichnungen gibt es jetzt zu einem fairen Preis im Store. KLICK

Hier übrigens noch das Bild welches beim letzten Livestream entanden ist. Fotografie und Bearbeitung von Matthias

Neue Kamera
Wie bereits erwähnt bin ich im Moment quasi Obdachlos und halte Ausschau nach einer neuer Kamera. Die Marke ist mir eigentlich egal und ich bin auch nicht sonderlich anspruchsvoll. Aber 20 Megapixel und Filmfunktion sollte schon drin sein. Ich gebs zu…. ich warte gerade auf die Canon 5D MKIII :-) 

Falls ihr in den letzten Tagen etwas im Netz entdeckt habt (zum Thema Fotografie etc.) dann postet das ruhig hier. Schreibt ein paar Worte dazu, damit man weiß um was es geht. Allerdings sollten das nur Dinge sein die unser Fotografenleben verändern können und wichtig sind *Scherz*

Emails
Aufgrund der Kelbygeschichte in Florida werde ich die Tage nicht mehr per Email erreichbar sein.(für etwa 10 bis 12 Tage) Ich muss mich auf die letzten Tage nochmal intensiv vorbereiten und in dringenden Fällen ruft ihr einfach an. Sobald der Auto-Email-AB aktiviert ist bekommt ihr noch ne Emailadresse für dringende Fälle. Einfach mal als kleine Vorabinfo. 

In diesem Sinne…..

lg Calvin
http://www.calvinhollywood-store.com

Jan
06

Gabor Richter…. lets get ready to rumble!!!!!

Gabor Richter…. lets get ready to rumble!!!!!

Hi Leute

Im heutigen Post möchte ich euch Gabor Richter vorstellen. 

Für die nächsten 3 Monate ist er mein persönlicher Assistent. 

Zudem wird er natürlich noch das Atelier "Weisches Lischt" unterstützen. 

Falls ihr also mal seinen Namen lest und hört wisst ihr – er gehört zum Team. 

 

Der erste feste Assistent war "Manni aus Afrika". Da klingt "Gabor aus Rottweil" eigentlich eher harmlos dagegen. Wer sich fragt wo Rottweil liegt….. das ist etwa ne Stunde von Stuttgart entfernt (südlich). 
Gabor ist gelernter Mediengestalter und hat auch eine sehr schicke Website, welche ihr euch anschauen könnt, um mehr über ihn zu erfahren. KLICK

Seinen ersten Tag hat er prächtig absolviert. Von 0 auf 100 durfte er die Regie und Technik beim Livestream "Behind the Scenes" übernehmen. 

Er wird mich in den nächsten drei Monaten auf Schritt und Tritt begleiten. Schauen wir doch mal wie lange er das durchhalten wird. Ich bin sehr gespannt.

 

Eure Tipps
Nun ist es ja so daß wir hier einige Blogleser dabei haben, die mich schon total gut kennen. Zumindestens über den Blog. Was sind eure Tipps an Gabor? Die dürfen in der Tat ernst gemeint sein. Ich bin sehr gespannt und Gabor wird sich jeden einzelnen Tip durchlesen. 

Hier nochmal ein Bild, damit ihr ihn auf zukünftigen Veranstaltungen auch erkennt. 

In diesem Sinne……

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Jan
05

Euer Lieblingsbild 2010

Euer Lieblingsbild 2010

Hallo zusammen

Na, seid ihr schon dabei eure Vorsätze umzusetzen? 

Im heutigen Blogeintrag geht es nochmal ins Jahr 2010.

Mich interessiert euer persönliches Lieblingsbild. 

Bitte entscheidet euch auch nur für EIN Bild

Bin sehr gespannt was hier so gezeigt wird. 

Viel Spaß

 

 

Mein Lieblingsbild
Ich mach den Anfang und will euch mein persönliches Lieblingsbild 2010 zeigen. Es zeigt meine beiden Kinder Samira und Tion. Ich habe sie hingestellt und sie gebeten zu schreien und zu lachen. Und das was ihr seht kam heraus. Ich habe max. 3 mal abgedrückt. Für mich persönlich das Lieblingsmotiv 2010


Euer Lieblingsmotiv

Und nun bitte ich euch euer Lieblingsmotiv zu verlinken. Bitte schreibt auch noch ein paar Zeilen dazu, damit man schon groß weiß was einen erwartet. So braucht man nicht alle Links planlos anklicken und der ein oder andere Besucher kann auswählen ob es ihn interessiert. Es muss nicht euer bestes Bild sein… einfach das welches ihr am meisten mögt. 

P.S 
Bitte nur EINS verlinken (sonst greift der Spamfilter) und bitte auch kein Link posten wo man sich erst mal etwas runterladen muss. Einfach einen Verweis per Link auf das Bild. Bin sehr gespannt

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Jan
04

Frustpost: Heute mal ein Angebot

Frustpost: Heute mal ein Angebot

Hi liebe Blogleser

Seit einiger Zeit geht mir etwas auf die Nerven. 

Heute denke ich die Lösung gefunden zu haben.

Und das will ich mit dem heutigen Blogeintrag verkünden. 

Achso….. ganz wichtig:

Ich formuliere es etwas überspitzter…also easy going:-)

Viel Spaß

 

Ich hatte vor einiger Zeit schon einen ähnlichen Frustpost. Es geht um das Thema "Ich hätte diese und jene Schulung gerne umsonst". 
Ich habe das nach den ersten LIVESTREAMS mal wieder bemerkt wie "trocken" mich manche Leute fragen ob ich nicht ne Ausnahme machen kann und den DownloadLink umsonst zuschicken kann. 

Beim LIVESTREAM bzw. anderen kostenlosen Vorträgen kann man nicht teilnehmen und für den Erwerb der Aufzeichnung fehlt das Geld oder man sieht es nicht ein etwas dafür zu zahlen. Es gibt ja heute im Netz so viel umsonst. 

Die Lösung
Ich habe mir Gedanken darüber gemacht und es gibt wahrscheinlich in der Tat jede Menge Leute die keine 12,- / 20,-/ oder 25,- Euro zur Verfügung haben, um sich eine Aufzeichnung oder eine DVD zu kaufen. 

Mein Angebot:
Jeder der zum Beispiel eine Aufzeichnung haben möchte kann diese kostenlos von mir bekommen, wenn er als Gegenleistung für mich eine Leistung erbringt. Und zwar in der doppelten Länge der Aufzeichnung. 

Ich habe einen Keller hier der noch ausgeräumt werden muss, diverse handwerkliche Jobs und noch vieles mehr. Ihr könnt mir auch schreiben welche Fähigkeiten ihr habt und ich schau mal ob sich da etwas machen lässt. Eine Hand wäscht die andere!
Für all diejenigen welche darüber nachdenken das zu tun. Denkt bitte nicht ich geb euch dann eine Tätigkeit bei der IHR profitiert. Es geht darum daß ihr mir Arbeit abnehmt. 

Viele fragen sich jetzt sicherlich ob ich spinne oder das ernst meine.
JA ICH MEINE ES ERNST. 
Wenn jemand kein Geld ausgeben möchte ist das ok, solange er eine andere Leistung erbringt. Ich finde das mehr als fair und mach das auch sehr oft im eigenen Team. Man bekommt selbst Hilfe und hilft dann auch mal dem anderen. 

Fazit
Wenn das nächste mal jemand hier meckert weil er für etwas zahlen muss, dann darf er sich gerne vom heutigen Blogeintrag angesprochen fühlen. Und weil ich weiß daß jetzt viele schreiben werden, daß sie zu weit weg wohnen…… ich habe auch genügend "Tätigkeiten" online. Schreibt mir einfach was ihr KÖNNT. 

Eure Meinung
Um das ganze jetzt mal bischen zu besprechen. Was haltet ihr davon? Bescheuerte Idee die ich sein lassen sollte? Oder mal abwarten was passiert? :-)

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com