Dez
03

Trage dich in diesen Newsletter ein und du erhältst……..

Autor: Calvin Hollywood // Geschrieben in: News

Trage dich in diesen Newsletter ein und du erhältst……..

Hi zusammen

Nach langer, langer Zeit hatte ich mal wieder richtig Lust auf einen Blogeintrag. 

Heute geht es um das Thema "Leistung verschenken". 

"Wenn du dich mit dieser Email einträgst, bekommst du GRATIS ……"

Die Sprüche kennst du,oder? Was hälst du davon? 

Was ich davon halte? 

Das erzähle ich dir im heutigen Blogeintrag. 

 

GRATISANGEBOTE
Vor vielen, vielen Jahren (dürfte um 2006 gewesen sein), hat mich ein Fotokollege mal sehr unfreundlich und direkt darauf hingewiesen, dass ich den Markt kaputt mache. 

Es hat ihn unglaublich gestört, dass ich damals "Leistung" verschenkt habe. Ich gab kostenlose Webinare, verschenkte Stockbilder und produzierte kleine Tutorials (Gratis natürlich). 
 

YOUTUBE
Man muss dazusagen, dass Youtube damals noch nicht so bekannt war. Youtube wurde 2005 gegründet und wenn du etwas über Retusche lernen wolltest, musstest du Foren abklappern oder Bücher wälzen. 
 

MARKETING
Ich habe dem guten Kollegen dann erklärt, dass man so etwas Marketing nennt. Leider konnte ich sein Gesicht nicht sehen, aber die Reaktion stellte ich mir damals echt lustig vor. Marketing? Was das? Das machen doch nur Unternehmer und Verkäufer, oder? 

In der Zwischenzeit haut der nette Kollege übrigens sehr viel Gratis raus, was ich übrigens cool finde 🙂
 

NEWSLETTER
Du kennst die Aktionen sicherlich. Trage dich in diesen Newsletter ein und du erhälst ……..

Ich kann es überhaupt nicht verstehen wie man solche Aktionen nicht gut finden kann? Alter, da schenkt dir jemand was und alles was er möchte ist ne Emailadresse? Ist das so viel verlangt? 

Natürlich wird er sich diese Emailadresse nicht ausdrucken, um sie sich über sein Bett zu hängen. AUFPASSEN! Du wirst von ihm wieder kontaktiert werden. 

Ich würde dir an dieser Stelle gerne eine aggressive Horrormusik einbinden, aber ich habe keine Ahnung wie das geht und es ist zu spät um Fördy anzurufen. 

Na und. Dann kontaktiert er dich eben nochmal. Der Kerl hat dir gerade etwas geschenkt. Evtl. will ihr dir noch etwas Gutes tun. 

Ich kann dir gar nicht sagen, in wie viele Newsletter ich mich bisher eingetragen habe um GRATIS Material zu bekommen. Ich habe schon so viele Newsletter abonniert, dass ich mir dafür eine extra Email angelegt habe  TIPP


ÜBERLEG DOCH MAL
Fast alles im Leben hat Vor und Nachteile. Aber jetzt überleg doch mal….
Hast du durch so eine Aktion mehr Vor oder mehr Nachteile? 

Ich selbst nutze viele Newsletter und bin gerade dabei zwei Videotrainings a 1 Stunde zu produzieren, um sie dir dann kostenlos zur Verfügung zu stellen.

– Vorsicht Sarkasmus –

Mit dem ersten Videotraining, was ich bereits in wenigen Tagen verschenken werde, mache ich den Retusche Markt kaputt. 

Schon bald gibt es dann ein zweites Videotraining (Gratis) über die Grundlagen der Portraitfotografie. Damit will ich den Fotografen Markt kaputt machen. 

– Sarkasmus Ende –


HEY KOLLEGE
Bevor jetzt wieder ein Kollege kommt, um mich zu beschimpfen oder zu belehren….
Das nennt man Marketing!!! Glaubst du nicht? 

Ich mach das schon seit vielen Jahren und habe auf diese Art und Weise tausende von Videotrainings verkauft. Glaube mir, es lohnt sich. 
Sowohl für den Konsument (der bekommt einen GRATIS Einblick), als auch für den "Markt Kaputt Macher" selbst. 


GEFÜHL
Man braucht natürlich ein Gefühl, sonst ziehst du die falschen Leute an, die nur auf Gratis Inhalte aus sind. 
Glaube mir, wenn sich meine Workshops nicht füllen und meine Videotrainings nicht verkaufen würden, dann gäbe es solche Aktionen sicher nicht von mir. 

MEINE Zielgruppe vesteht und schätzt die Gratisaktionen. Natürlich sind auch viele dabei, welche keine DVDs kaufen. Diese unterstützen mich aber dann mit Likes, Support, Reichweite, Mundpropaganda und Empfehlungen. 


VORSCHAU
So Freunde. Am 06.Dezember werde ich auf meiner Facebookseite (der du sicher folgst) ein GRATIS VIDEOTRAINING anbieten. 
Alles was du tun musst…… 🙂 schreibe ich dir dann auf Facebook. 

P.S 

Falls du kein Facebook nutzt, trage dich in diesen Newsletter ein um von diesen Trainings zu erfahren. 🙂

 

Ich zeige dir in diesem Videotraining dann die komplette Retusche (jede Sekunde) von diesem Bild. 

blog

Ok, du hast das Videotraining noch nicht. Aber würdest du dennoch auf diesen Blogeintrag hinweisen? 

Natürlich nur wenn du ihn gut findest und meiner Meinung bist. 

Ich würde mich auch wirklich sehr darüber freuen, wenn du mir eine Anmerkung dalässt. 

Erinnert mich so ein bischen an die alten Websiten, wo man ins Gästebuch geschrieben hat (80er Yeah)

Ich bedanke mich bei deiner Aufmerksamkeit und freu mich auf dein Feedback. 

lg Calvin

 

Trackback from your site.

Kommentare (17)

  • Sascha Kraft
    03.12.2015 at 19:22 |

    Lieber Calvin,

    mal wieder ein toller Blogeintrag von dir! Ich stimme dir voll und ganz zu- das Gespür für die richtige Mischung aus Gratis und Kauf macht es. Das es funktioniert sieht man an deinem Erfolg. Für deine Anmerkung das nicht alle kaufen bin ich das beste Beispiel. Wie du weißt mache ich nur Pressefotos und privat als Hobby. Da möchte ich nicht so viel Geld investieren, dennoch sauge ich jeden deiner Beiträge förmlich auf und Supporte dich im Gegenzug so gut ich kann und bei so tollen Aktionen wie deiner aktuellen Weihnachtsaktion schlage dann sogar ich alter Sparfuchs ordentlich zu.

    Liebe Grüße und weiter so!
    Sascha

  • 03.12.2015 at 19:47 |

    Hallo Calvin,
    es ist richtig, was du schreibst. Durch gezieltes und gekonntes Marketing bist du da, wo du jetzt bist. Da Fotografieren für mich reines Hobby und Spaß ist, hält sich mein finanzieller Aufwand in Grenzen. Da ich aber von dir sehr viel über das Fotografieren und die Bildbearbeitung gelernt habe, supporte ich dich sehr gerne im Rahmen meiner Möglichkeiten. Wenn es nur so eine Kleinigkeit ist, wie deinen Newsletter zu abonieren und gegebenfalls Werbung von dir zu erhalten…. Kein Problem! Mach ich gerne!

  • Anderl Querengässer
    03.12.2015 at 20:43 |

    Hi und Servus Calvin,

    Deine Aktionen auch dieses Jahr die Du machst finde ich einfach Mega, Auch wenn ich schon vieles von Dir habe, bin ich immer auf neue Sachen von Dir gespannt. Das letzte Tutorial was bei mir war ( Indoor Porträt’s ) Super gmacht und gerne mehr von solchen Aktionen
    Für unterwegs habe ich mir Deien Video’s auf Tablet gezogen, Immer wenn ich Pause auf meiner Tour mache schau Ich mir ein oder anderes an.

    Lg Anderl aus München

  • 03.12.2015 at 21:23 |

    Sehr gute einstellung. Und wie du sicher mitbekommen hast stehe ich auch auf bzw. in einigen deiner newsletter.

  • Gilnei Alves
    04.12.2015 at 02:52 |

    Seine Arbeiten sind sehr gut

  • Mario B.
    04.12.2015 at 07:37 |

    Hallo Calvin,

    wieder ein Fantastischer Beitrag von Dir, ich als begeisteter Fan Deiner arbeiten nehme alle Deine Ratschläge war!
    Bitte weiter so!
    Danke

  • Coffy
    04.12.2015 at 08:07 |

    Hallo Calvin

    Recht hast du! Auch ich habe viele Newsletter abonniert und klar geht es da um Werbung. Aber ich habe fast alles was ich kann dadurch gelernt weil es Leute gibt die gratis Videos und Tutorials anbieten und ich bin diesen Leuten sehr dankbar dafür. Außerdem bekommt man oft tolle Angebote wenn man den Newsletter abonniert hat, so habe ich schon einiges an Büchern und DVD´s günstiger bekommen.
    Leider ist das aber in der heutigen Zeit so das die Leute alles umsonst haben wollen und dann noch mosern weil es nicht reicht. Da hat sich eine Mentalität breit gemacht die furchtbar ist. Nicht Geiz ist geil sondern Gier!

    LG aus Thailand
    Coffy

    • 07.12.2015 at 11:11 |

      Hi Coffey
      Das stimmt. Ich habe da aber grundsätzlich gute Erfahrungen gemacht.
      Liebe Grüße nach Thailand (bin in 3 Wochen dort)

      Calvin

  • Thomas
    04.12.2015 at 12:56 |

    Hallo Calvin,
    ES FUNKTIONIERT! Ich bin ein lebendiges Beispiel. Ich bin über Deine Gratis-Angebote auf YouTube auf Dich aufmerksam geworden! Habe den Kanal abonniert und fleißig die Gratis Inhalte konsumiert, und mich jetzt auch für einen Workshop bei Dir angemeldet. Und das war nicht so einfach, weil die ja ständig ausgebucht sind. Scheint so, als würdest Du vieles richtig machen. Danke für die Angebote, dass Du mir über die ersten Hürden in Photoshop hinweghilfst, bzw. hinweghelfen wirst. Und ich werde mir heute Abend, ganz getreu der Gier ist Geil Mentalität, ein paar Tutorials kaufen, denn … Trommelwirbel … aus Deinen YouTube Veröffentlichungen weiß ich ja in etwa was mich erwartet, von daher, siehe oben.
    So, jetzt hoffe ich nur das Sich der YouTube Eindruck beim Workshop bestätigt, aber ich bin optimistisch.

    VG und schönes Wochenende
    Thomas

  • 14.12.2015 at 09:24 |

    Calvin, danke für den tollen Beitrag!

    Diese „Du machst den Markt kaputt“-Leute durfte ich auch schon kennenlernen.
    Ich schreibe Anleitungen für div. Lightpainting-Tools.
    Und gerade in der deutschen Szene werde ich dafür gern gehasst.
    Dabei ersetzen diese weder Workshops, noch werden dadurch Meister gemacht…
    Aber die Herrschaften der oberen Rigen haben wohl Angst um ihre (wohlverdienten) Plätze.
    Sie meinen wohl, wenn man andere dumm hält, gibt es auch keine Konkurrenz…

    Bei mir ist es mehr der Spaß an der Sache als eine Marketingstratgie.
    Auf der anderen Seite hab ich dadurch jedoch auch schon das ein oder andere Mal Anfragen für Workshops oder den Verkauf einzelner Tools oder der dafür benötigten Bastelsets erhalten. Ergo funktioniert es eigentlich sogar ganz gut. Definitiv wäre es möglich, da einen Shop hoch zu ziehen. Wenn das nur mal alles so einfach nebenbei funktionieren würde 🙂

    Ich find jedenfalls, dass der Beitrag den Nagel auf den Kopf trifft.

    LG Sunny

  • virra
    18.12.2015 at 15:20 |

    Auch wenn ich sowas von zu spät dran bin um das Video genießen zu dürfen: Das Bild ist echt klasse. Mir gefällt dein Humor! Und: Ja, ich gehöre zu denen, die zwar noch nie was von dir gekauft haben, die deine Tuts aber für angehende PSler immer wieder gebetsmühlenartig weiter empfehlen. Marketing halt … 😉

    LG
    virra

Hinterlasse einen Kommentar