Jan
21

Wan kommst du nach…. // Zu weit weg…..

Autor: Calvin Hollywood // Geschrieben in: News

Wan kommst du nach…. // Zu weit weg…..

Hallo zusammen

Mein Name ist Calvin Hollywood und ich bin ein Fotograf // Trainer aus der Nähe von Mannheim. 

Ich veranstalte regelmäßig Workshops und den heutigen Blogeintrag schreibe ich in erster Linie für mich selbst. 

Denn ich werde diesen Blogeintrag immer dann verlinken wenn zwei "typische" Anmerkungen kommen. 

Aber mehr dazu im Blogeintrag. 

Viel Spaß


WARUM?
Ich erstellte diesen Blogeintrag für mich selbst, um ihn immer dann zu verlinken wenn er angebracht ist. Da ich öfter die gleichen Anmerkungen unter meinen Workshops bekomme, habe ich mit diesem Blogeintrag mal eine etwas ausführlichere Antwort dafür. Der heutige Blogeintrag darf gerne auch von meinen Kollegen verlinkt werden, welche auch Workshops geben. 


WANN KOMMST DU MAL NACH…
Ich werde häufiger unter meinen Workshopausschreibungen gefragt wann ich mal nach ….. komme?! Wenn du willst dass ein Referent in deine Stadt kommt um dort ein Workshop zu geben ist das ganz einfach. Organisier ein paar Leute in deiner Stadt die auch Interesse haben und sag dem Referent Bescheid wie viele du gefunden hast. Nun liegt es an dir ob du etwas machst oder einfach weiter wartest bist dir alles in den Schoß fällt.

Fazit: Wir kommen dann in deine Stadt wenn du etwas dafür machst und uns hilfst oder du uns in deiner Stadt buchst!!!!


LEIDER ZU WEIT WEG
Ein weiteres Argument, welches ich immer wieder lese, ist dass der Workshop wohl zu weit weg für dich ist. Wenn du an einem, für dich wichtigen, Workshop teilnehmen willst nimmst du einige hundert Kilometer in Kauf. Das machen viele Workshopteilnehmer. Vom Selbständigen bis zum Student und Schüler. Seit einiger Zeit gibt es nämlich neben der Bahn auch Fernbusse mit denen man zum Beispiel von Hamburg nach München für gerade mal 28 Euro kommt. Wenn du jeden Tag nur 2 bis 5 Euro zur Seite legst bekommst du die Reise für dein Workshop sicher finanziert. 

Fazit: Wenn du wirklich willst und es dir Wert ist findest du einen Weg zu dem Workshop deiner Wahl. Falls nicht findest du sicher eine Ausrede. 


PERSÖNLICHE WORTE
Bitte nimm den heutigen Eintrag nicht persönlich. Als Referent schätzen wir dein Interesse und es ist auch absolut ok wenn du dir einen Workshop nicht leisten kannst. Für uns ist es auch nicht einfach einen Workshop in einer anderen Stadt zu organisieren und gglfs. mit einem Team anzureisen. Falls du diesen Blogeintrag geschickt bekommen hast, weil du einen der oben genannten Gründe genannt hast, weißt du nun was zu tun ist 🙂

In diesem Sinne…

lg Calvin
(Hier findest du die Städte wo ich in der nächsten Zeit bin)
http://www.calvinhollywood-blog.de/on-tour/


Der heutige Blogeintrag ist nur als Information zu sehen, daher ist die Kommentarfunktion deaktiviert.