englisch
Jul
27

Projekt Photographer

Autor: Calvin Hollywood // Geschrieben in: Fotografie

Projekt Photographer

Hi Leute

Ich hoffe ihr hattet einen guten Start in die Woche

Heute gehts um das Projekt "Photographer" welches ich vor ein paar Tagen angefangen habe umzusetzen. 

Die ersten 7 Bilder sind zu 90% fertig bearbeitet. 

Im heutigen Blogeintrag möchte ich euch etwas mehr über das Projekt schreiben und ein paar Making ofs posten

Viel Spaß

 

Das wichtigste zuerst: Warum habe ich überhaupt so ein Projekt für mich gestartet? 
Weil ich es mir wesentlich spaßiger vorstelle Fotografen zu fotografieren als Modelle:-)
(Und so wars auch)

Ich habe über Twitter und Facebook sowie meinen Blog einen Aufruf gestartet dem etwa 10 Fotografen gefolgt sind. Das Shooting selber hat bei keinem Fotografen länger als 5 min gedauert. Das Bild war in meinem Kopf schon fertig und daher war das ne schnelle Sache. 

Zuerst wollte ich meinen typisch düsteren Stil wählen mit einer Textur im Hintergrund. Zum einen finde ich das aber etwas "ausgelutscht" und auch nicht passend für die Grimassen,welche der ein oder andere Fotograf gezogen hat. Daher habe ich mich für einen "frischen" und "lebendigen" Hintergrund entschieden. 

Damit ich die volle Kontrolle über die HG Farbe und den Lichtspot hinter der Person habe, fotografierte ich auf mittelgrauem Hintergrund und habe den Spot sowie die Farbe in PS erstellt. Das hat gerade mal 3 bis 5 min gedauert. 

Ich habe zudem die Fotografen hier und da noch etwas verflüssigt bzw. mit der Retusche extrem übertrieben (längerer Hals, größere Augen usw.). Die fertigen Bilder werde ich in den nächsten 2 Monaten auf meinem Blog im Portfolio posten. Der ein oder andere Fotograf hat das Bild schon als Profilbild:-) KLICK

Hier ein paar "Making ofs…" (Danke Peter)

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Tags // ,

Kommentare (20)

  • 27.07.2010 at 09:10 |

    Hehe, klasse. Der Stil gefällt mir, erinnert mich sehr stark an Jill Greenberg. Den Stil mag ich selber sehr.

    Wirds denn weitere „Termine“ geben an denen du einen Aufruf startest?

  • Oliver P.
    27.07.2010 at 09:21 |

    Coole Sache! Nur 130km für 5 Min ist mir dann doch zu stressig (liegt an meinem Alter!)

    Am Mittwoch nach der Abendschulung würde ich mich zur Verfügung stellen…aber wahrscheinlich zu aufwendig.

    Vielleicht gibts ja noch weitere Termine…

    Lg Olli

  • 27.07.2010 at 09:24 |

    🙂 coole Aktion

    lg

  • 27.07.2010 at 09:25 |

    Hallo Calvin,

    ich habe mir schon gedacht, dass das eine spassige Serie wird.

    Die ersten Bilder sehen schonmal klasse aus.

    LG Marco

  • 27.07.2010 at 09:38 |

    Hi Calvin,
    das war ein wirklich lustiger Tag. Die Anfahrt aus Kaiserslautern hat sich definitiv gelohnt. Danke für das tolle Bild.

    LG Andreas

  • 27.07.2010 at 10:19 |

    Ja super. Die Bilder werden sicher der Hammer. Lustige Aktion. Da kannst du dich wieder mal richtig austoben in Photoshop.
    Bin gespannt auf mehr..
    LG, Blendwerk

  • Matthias J.G
    27.07.2010 at 10:28 |

    Hey cool, finde die gesehenen Bilder jetzt schon sehr gelungen und freue mich auf die Aktualisierung deines Portfolios 😉 Klasse Streiflichter 😉
    Gruß, Matthias

  • 27.07.2010 at 10:53 |

    Hi Calvin,

    was man bisher gesehen hat ist schon top, bin auf die restlichen Bilder gespannt 🙂

    Der Link ist leider nicht für alle sichtbar…

    […]Diese Sedcard wurde vom Eigentümer auf privat geschaltet. Sie können diese Sedcard daher leider nicht betrachten.[…]

    Na ja 🙂

    VG Dennis

  • 27.07.2010 at 10:59 |

    @uniqueDns: Mit altem Profilbild findest du mich auch hier: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/951269

  • 27.07.2010 at 11:04 |

    Sehr cooles Projekt und schon interessante Fotos .. Highend Comedy 😉

    Da bin ich ja mal gespannt was noch so kommt!

    Gruß
    Björn

  • 27.07.2010 at 14:10 |

    Danke @ANDIheld 😉

    VG Dennis

  • 27.07.2010 at 14:35 |

    Hi Calvin,
    War sicher eine lustige Aktion 🙂 Wenn Du mal wieder sowas vcrhast bin ich dabei – von der Nordsee aus ist’s diesmal ein bisschen weit.

    LG Stefan

  • Alex
    27.07.2010 at 15:11 |

    Hi Calvin,

    wird bestimmt eine sehr schöne Serie. Mit Lichtsetzung bin ich selber noch nicht so weit, aber sehe ich das richtig:

    von links und rechts kommen 2 Striplights (relativ hell) und das hauptlicht kommt von einer SoBo relativ genau mittig. Richtig soweit?

    Was muss man bei der BEA dann beachten um das cartooneske so zu betonen? Abgesehen von gelegentlichen Verflüssigungssachen?

    LG,
    Alex

  • 27.07.2010 at 15:21 |

    Hi Alex
    Das siehst du richtig.
    Verflüssigt habe ich nur bei Andy etwas extremer.
    Ansonsten kommt der „Effekt“ von ganz alleine. Hier und da bischen noch mit Licht malen usw.
    Alleine dadurch daß du die vorhandenen Dinge änderst (HG,Licht usw.) kommt der Effekt schon zustande.

    lg Calvin

  • Alex
    27.07.2010 at 15:58 |

    hey danke Calvin,

    das ging ja mal sehr flott und hat sehr geholfen!
    Klasse!

    lg Alex

  • 27.07.2010 at 17:03 |

    Hi Calvin, das war wirklich eine coole Sache und hat viel Spass gemacht. Hab deinen Beitrag gleich mal verlinkt von meinem Blog. Danke für das lustige Bild. Meine Kollegen halten mich jetzt für das Double von Kevin James (Doug Heffernan aus „King of Queens“), haha!

    http://www.muth-foto.de/wordpress/?p=127
    lg Peter

  • miku
    27.07.2010 at 17:25 |

    Mach doch mal ein Tutorial mit dem Stil.
    Sieht super aus!
    LG

  • 28.07.2010 at 10:32 |

    Wow, die ersten Ergebnisse sind echt klasse! Ich bin gespannt auf weitere und freue mich welche zu sehen!

    Du hast einfach selbst bei normalen „Portraits“ einen klasse Stil!

    LG Kate

  • 30.07.2010 at 20:29 |

    Schade, hätte mich gern auch mal VOR der Kamera wiedergefunden 😉

  • 02.08.2010 at 22:01 |

    Das Pic vom Andi ist echt der Knaller. Sehr schöner Stil.

    Liebe Grüße
    Marcus

Hinterlasse einen Kommentar