Jun
13

Photoshop Grundlagen (Sie werden ständig unterschätzt)

Autor: Calvin Hollywood // Geschrieben in: Photoshop

Die Photoshop Grundlagen werden, meiner Erfahrung nach, meistens unterschätzt. Man ist auf der Suche nach "Looks", "Effekten" und Techniken welche gerade "Inn" sind. Das man für diese Techniken meistens die Grundlagen Photoshops benötigt wird oft verdrängt.
Ich selbst sage immer "Selbst die fortgeschrittensten Techniken werden mit den Grundlagen-Werzeugen durchgeführt".
Bevor ich zum eigentlichen Thema des Posts komme möchte ich euch an dieser Stelle zwei Lektüren empfehlen die meiner Meinung nach nahezu Perfekt sind um die Grundlagen zu lernen bzw. sie zu vertiefen.
Das Buch Adobe Photoshop CS4 Kompendium besitze ich in jeder Version seit CS2 (Ich habe mit CS2 damals begonnen). Hier mal ein Bild von diesem 1056 Seiten Wälzer.

Für mich ein absolutes "Muss" für jeden Photoshopper. Perfektes Nachschlagewerk und einem Photoshop Handbuch fast gleichzustellen. Sicherlich Geschmacksache….aber in meinem Regal für Photoshop Lektüren muss es einfach stehen.
Kommen wir nun noch zu etwas in Videoform. Hier möchte ich die Grundlagen DvD von Video2brain empfehlen. Sagenhafte 16 Stunden Videotraining können genutzt werden um die Grundlagen nicht nur zu lesen sondern auch live zu sehen. Hier ein Screenshot der DvD

Und nun noch ein letzter Tipp:
Am 19.06.09 hält Tino Wehe über mein Photoshop Forum im Adobe Connect Raum einen Intensiv-Online-Kurs zum Thema Grundlagen Photoshop.
Die detaillierten Themeninhalte entnehmt ihr dem Thread zum Workshop. KLICK
Diese 4 stündige Schulung kostet eine Spende von 15 Euro für das Photoshopnonstop-Forum. Wie ihr daran teilnehmen könnt erfahrt ihr alle im Thread. Die Anmeldung im Forum ist übrigens kostenlos.

Das war es für heute…. beschäftigt euch mit den Grundlagen… egal in welcher Form. Ich selbst kaufe mir ständig DvDs um mich weiterzubilden, Bücher usw. Man lernt nie aus!!!!!!

In diesem Sinne…..

lg Calvin
http://www.calvinhollywood.de

Trackback from your site.

Kommentare (1)

  • CiaoAmore
    13.06.2009 at 14:08 |

    Kompendium habe ich mir auf deine Empfehlung hin zugelegt. Ist ideal zum Nachschlagen!!! Als Lernbuch vielleicht etwas zu komplex.
    Für den Workshop muss ich mich mit Flips und Coke eindecken (alles andere nimmt zuviel Zeit in Anspruch), dann kann’s losgehen.

Hinterlasse einen Kommentar